Mittwoch, 7. Dezember 2011

Mousse au Chocolat und Schweine im Weltall

Heute zeige ich Euch zwei schon etwas ältere Seifen, die erste ist eine Schichtseife, die mir ganz gut gelungen ist, wie ich finde. Die Schichten sind zwar nicht ganz gerade, aber ich finde die Farben sehr schön.
Verseift habe ich Olive, Kokos, Palm, Erdnuß, Raps, Macadamia und Rizi.
Gefärbt ist die untere Schicht mit Kakao, die mittlere Schicht mit Lime Green und die obere mit Tio.

Mousse au Chololat


Sie duftet herrlich nach Vanille im unteren Teil, Brown Sugar in der Mitte und Little Miss Cocoa im oberen Teil. Und oben drauf kam noch etwas brauner Zucker



So, und nun kommt die Desaster-Seife... nein, für die Tonne ist sie natürlich nicht und für das Biest aus dem dem neuen NSF ist sie auch noch zu schön, aber die Herstellung war schon merkwürdig.
Mein Patenkind hat sich eine rosa Seife gewünscht mit rosa Kugeln drin. Also los:
Verseift habe ich Olive, Kokos, Palm, Raps, Erdnuß und Rizi, alles war gut. Gefärbt mit Neon Pink, immer noch alles gut. Bedufet mit PÖ Starlet, das kannte ich nicht, aber es war ja egal wenn es etwas andickt, da ich nur eine Farbe wollte. Aber sobald das PÖ im Leim war, verwandelte dieser sich in ein dickes geleeartiges Etwas. Nicht einfach angedickt oder getrennt, nein komischer Gelee. Also alles wie wild in die Form, die Kugeln reingestopft und die Röllchen oben rein. An ein hübsches Topping war nicht zu denken, denn es war gleich hart wie Kruppstahl und dabei komisch krümelig. Man sieht es auf dem unteren Foto.


Glücklicherweise ist die Textur der angeschnittenen Seife super, ganz glatt


Und die Kugeln waren wohl auch schon etwas zu alt, sie bröckelten leicht beim schneiden.


Ich habe versucht das Topping mit gaaanz viel rosa Glitter zu retten und in Natur ist das auch fast gelungen :)
Und riechen tut sie auch ganz fein, zumindest für kleine Mädchen.
Markus rief sofort als er sie sah: "Ha, ha, die sieht ja aus wie Schweine im Weltall, so musst du sie nennen"
Aber dem Himmel sei Dank gefällt sie meinem Patenkind und sie beschied sogleich: "Oh, wie schön, die nenne ich Prinzessin Stern"
 Ende gut, alles gut!!
Macht´s gut,
Angela

Kommentare:

  1. Mousse au Chololat ist wirklich gelungen..die Farben sind wunderschön. Auch der Duft scheint ganz lecker zu sein!
    Prinzessin Stern ist wirklich passender..Schweine im Weltall kann ja nur von einem Kerlchen
    kommen ;-)

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  2. Lovely soaps, I like the bright pink one.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,

    deine Seife sieht ja grandios aus.
    Toll besonderst die Erste.


    Sei lieb gegruesst
    und einen schoenen Adventstag
    wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen