Sonntag, 22. Januar 2012

Pink Hot Pomgranate

Ich wollte gern den Taiwan Swirl ausprobieren, aber erstmal nur mit zwei Farben. Ich habe Magenta und Brilliantrosa genommen, wobei das Rosa sich irgendwie komisch verfärbt hat. Am besten sieht man das an den Rosen die ich noch in Einzelformen gegossen habe. Vielleicht kommt das von der Sodaasche, aber im Swirl ist es auch zu sehen. Keine Ahnung, aber so schlimm ist es nicht.
Ich habe Kokos, Palm, Olive, Raps, Erdnuß und Rizi verseift. Das PÖ Pink Hot Pomgranate riecht sehr schön, aber hält sich leider nicht sooo gut in der fertigen Seife. Na ja, manchmal kommt der Duft ja nach einiger Zeit wieder heraus, manchmal auch beim anwaschen. Man soll ja die Hoffnung nie aufgeben.

Pink Hot Pomgranate


Das eine rosa gefällt mir gar nicht


Bei den Rosen hat es so was Antikes, hier finde ich es ganz lustig


Also diese Technik muss noch mal probiert werden aber diesmal mit anderen Farben. 
Einen Namen habe ich auch noch nicht, ich finde es sehr schwierig einer Seife die mir nicht so gefällt einen schönen Namen zu geben. Ich denke ich nenne sie Gloriosa, dann ist wenigstens der Name pompös.... :-)

Ich wünsche Euch eine schöne Woche, bis dann, macht´s gut,
Angela

Kommentare:

  1. Ich finde sie wunderschön! Der Swirl ist wirklich toll, hab ich noch nie ausprobiert..bis jetzt ;-)
    Da sieht man mal wieder, dass Sodaasche auch richtig hübsch aussehen kann!

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine toller Swirl! Das Muster ist wirklich zauberhaft und so filigran. Den Rosen steht die Sodaasche richtig gut, das macht einen tollen Look.
    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen