Sonntag, 29. Januar 2012

Wilde Beere

Mein Sohn verschenkt so gern an seine verschiedenen Freundinnen Seife zum Geburtstag und ähnlichem. Nein, er ist kein Cassanova, aber seit er einer Mitschülerin mal eine Seife mitgebracht hat, wollen alle Mädchen Seife haben. Aber bitte in Pink!!! Also schön, es musste eine pinke Seife her. Ich habe den Spoon Swirl gewählt und mit einem flüssigen Rot gefärbt, welches ich mal von der lieben Lucy aus dem Seifentreff ertauscht hatte. Ich habe allerdings etwas viel Farbe erwischt und sie wird bestimmt ausbluten. 
Verwendet habe ich Olive, Kokos, Schmalz, Erdnuß, Raps und Rizi. Der Leim blieb schön lange flüssig und war gut zu verarbeiten. Beduftet ist sie mit dem PÖ Mulberry, welches super schön beerig riecht.

Wilde Beere




Es hätte vielleicht etwas mehr weiss sein können, aber sie gefällt mir trotzdem ganz gut. Ich hoffe den Mädchen auch :-)

Euch noch einen schönen Sonntag, bis dann, macht´s gut,
Angela

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Marmorierung hast du da hinbekommen! Und rosa Schaum ist doch auch für Mädels schön... Mir gefällt sie!
    LG
    Kate

    AntwortenLöschen
  2. Oh Angela, deine Wilde Beere ist sooo schön geworden. Die Marmorierung ist einfach ein Traum.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  3. superchic geworden, um diese Seife werden sich die Mädels prügeln;)
    lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Sieht total genial aus! Ich wünschte ich hätte mal so flüssigen Seifenleim, damit ich SO nen tollen Spoonswirl hinbekomme :D

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Seife, da werden die Mädels glücklich sein.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist der Hammer, da ich würde gerne rosa Schaum in Kauf nehmen...einfach toll das Seifchen!

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    Ich habe deine blog gefunden, sieht ganz gut aus deine seife.
    Greetings

    AntwortenLöschen
  8. wow, was für eine tolle Farbe! Ich liebe auch Seifen, das tun alle Mädchen oder Frauen :0)
    LG Lesley

    AntwortenLöschen